Farbtrend Frühling & Sommer 2019: Fair and Ethical Fashion

[Beitrag enthält Werbelinks]

Ethical oder auch Fair Fashion genannt ist trist, eintönig und langweilig? Diese Zeiten sind schon lange vorbei.

Zum Glück gibt es die Kleidungsstücke in coolen Trendfarben und feschen Designs.

Übrigens, es muss nicht immer neu sein. In jeder größeren Stadt gibt es mittlerweile Second Hand Läden und Vintage Shops. Das schont nicht nur die Umwelt sondern spart in den meisten Fällen viel Geld. Oft sehen die Kleidunsstücke auch aus wie neu. Flohmärkte sind ebenfalls ein beliebtes Ziel für die Schnäppchenjäger unter den Modeliebhabern.

Alle die lieber auf First Hand stehen, können sich an den nachstehend ausgewählten Fashionteilen erfreuen.

 

Gepunktet, gestreift, quadratiert…

 

Kariert, uni, bedruckt…

     

 

Sogar sportlich geht es zu. Let’s work out…

                            

 

Leger und witzig…

             

 

Herbstlich dunkle Töne…

                   

 

Denim, Samt und Baumwolle…

                                   

 

Specials für die, die es bunt, auffällig, abwechslungsreich oder extravagant mögen.

   

                   

Bei den Abbildungen in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Partner-/Affiliate-Links. Diese dienen Dir zum schnellen Auffinden der Produkte aus dem Beitrag. Get the Outfit erhält bei einem Verkauf eine Provision, ohne dass für Dich Mehrkosten entstehen. Vielen Dank für Deine Unterstützung, falls Du diese Links nutzt ♥
Nachweis Beitragsbild: photo designed by freepik

Ja! Ich möchte mehr lesen... :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.